Detail

Fellini Residences Berlin

In unmittelbarer Nähe zum Gendarmenmarkt befinden sich die Fellini Residences: 70 Luxusappartements mit historischer Fassade. Der Architekt Marc Kocher, auch bekannt für die Rekonstruktion des Opernhauses La Fenice in Venedig, hat im Fellini klassische Eleganz und moderne Ästhetik miteinander verbunden. Das Gebäude erinnert in Form und Farbe an elegante italienische Stadthäuser. Der Hof ist vom Auditorium eines Theaters inspiriert. Drei Hauptfassaden umschließen zwei Höfe mit einem Brunnen aus Naturstein. Es gibt vier Foyers, die auch die Höfe und die beiden Untergeschosse mit 62 Tiefgaragenstellplätzen erschließen. Alle Wohnungen verfügen über Loggien oder Balkone. Zu den Ausstattungshighlights zählen unter anderem drei Meter hohe gespachtelte Wände, breite Dielen aus feinstem Naturholz und extrahohe, elegante Kassettentüren von Schörghuber.

 

Architekt:  Marc Kocher Architekten, Berlin, Christoph Schulz, Berlin, DE

Produkte: Schall-/ Einbruchschutztüren Rw,P = 45 dB, RC 2 mit Feldaufdopplungen, Band- und Bandgegenseite unterschiedlich Premiumlackiert, Glanzgrad 90%, Einbruchschutztüren RC 4, T30 Rauch-/ Schall-/ Einbruchschutztüren RC2, Holzfutterzargen, pulverbeschichtete 2-teilige Stahlzargen, Holzblockzargen als Durchgangszargen