Detail

Gymnasium Bochum

Am 18. März 2011 fiel der Startschuss für den Bau des neuen Gymnasiums Bochum, um künftig zwei renommierte Schulen unter einem Dach zu vereinen. Zwei ringförmige, ineinandergreifende Baukörper symbolisieren die Vereinigung der zwei Gymnasien. Offene Galerien, leicht geschwungene Wände und eine großzügige Treppenskulptur bestimmen die Atmosphäre des Gebäudes. Ein großzügig verglaster Eingang führt in die mehrgeschossige Halle, die über ein transluzentes Folienkissendach belichtet wird.

 

Bruttogeschossfläche: 13.435 Quadratmeter. Eröffnung: 22. Oktober 2012.

Architekt: HASCHER JEHLE Architektur, Berlin, DE

Schörghuber Produkte:  Schallschutztüren Rw,P = 37 dB Typ 1, Vollspantüren Typ 1, Rauch-/ Schallschutztüren Rw,P = 32 dB Typ 3 1-flügelig und Typ 4 2-flügelig jeweils mit Lichtausschnitt, T30 Brand-/ Rauch-/ Schallschutztüren Rw,P = 42 dB mit feststehenden Seitenteilen, T30 Brandschutztüren Typ 1 und Typ 3, T90 Brand-/ Rauch-/ Schallschutztüren Rw,P = 36 dB Typ 3-90 und Rw,P = 32 dB Typ 8, Massivholzstockzargen, 2-teilige Stahlzargen