Detail

Hotel Riu Plaza Berlin

Das Philips-Hochhaus mit 18 Etagen wurde um 1970 in der Berliner City West errichtet. Nach jahrelangem Leerstand erfolgte 2012 der Umbau des sanierungsbedürftigen Gebäudes in ein modernes Vier-Sterne-Hotel. Das Gebäudeensemble mit dem 73 Meter hohen Turm wurde ergänzt durch einen neuen, markanten Gebäudekubus, der den Kongressbereich beherbergt. Die neue Glasfassade setzt die Anforderungen an Schallschutz und Wärmeschutz um. Das Hotel umfasst 357 Zimmer und Suiten sowie Lobby, Restaurant, Bar, großzügige Konferenz- und Veranstaltungsräume, Fitnessbereich und Bereiche für Verwaltung und Technik.

 

Architekt: GFB Alverez & Schepers, Berlin, Dreiplus Planungsgruppe, Berlin, DE

Schörghuber Produkte: Rauch-/ Schallschutztüren Rw,P = 42 dB, T30 Rauch-/ Schallschutztüren Rw,P = 32 / 42 dB 1-flügelig / 2-flügelig teilweise mit Lichtausschnitt, T90 Rauch-/ Schallschutztüren Rw,P = 32 dB 1-flügelig / 2-flügelig teilweise mit 4-seitig umlaufender Zarge, Stahlumfassungszargen, 2-geteilte Stahlzargen, Holzblockzargen, Massivholzstockzargen, Faltstockzargen, Zutrittskontrollsystem Typ Salto