Detail

THE SQUAIRE Frankfurt am Main

Mit einer Gesamtmietfläche von 140.000 Quadratmetern gilt THE SQUAIRE als größtes Bürogebäude Deutschlands und bietet am Frankfurter Flughafen zusätzliche Fläche für Büros, Hotels und Einzelhandel. Es wurde zwischen 2007 und 2011 über dem bestehenden Fernbahnhof gebaut. Durch einen Verbindungsgang ist THE SQUAIRE direkt an das Terminal 1 des Flughafens angebunden. Der Gebäudekomplex beherbergt unter anderem das Fünf-Sterne Hotel Hilton Frankfurt Airport sowie das Drei-Sterne Hotel Hilton Garden Inn Frankfurt Airport und bietet insgesamt 583 Zimmer und Suiten sowie verschiedene Kongress- und Veranstaltungsräume.

 

Architekt: J.S.K., Architekturbüro, Frankfurt am Main

Schörghuber Produkte: 2.000 Spezialtüren: Vollspantüren Typ 1, 3 1-flügelig und Typ 4 2-flügelig teilweise mit Oberlicht, Schallschutztüren Rw,P = 32 dB Typ 3, Rw,P = 42 dB Typ 13 und Typ 5, Nass-/ Feuchtraumtüren Typ 1 und Typ 3, Strahlenschutztüren Typ 3 mit Lichtausschnitt, T30 Brand-/ Rauch-/ Schallschutztüren in Kombination mit den verschiedensten Türtypen, Rauchschutzverglasungen Typ 25V, T90 Brand-/ Rauchschutztüren Typ 24 beidseitig mit Muschelgriff, Gegenläufige T30 Brand-/ Rauchschutztüren Typ 26 GLT, Zimmereingangstüren mit aufgesetzten Top-Paneel, beidseitig flächenbündige Türblattverglasungen, Zutrittkontrollsystem Ving-Card, verschiedenste Zargen Varianten