Umwelt & Nachhaltigkeit

Werden Türen bei Schörghuber nachhaltig produziert?

Wir bei Schörghuber sehen uns in der Verantwortung, nachhaltig und umweltschonend zu produzieren, schließlich ist Holz unsere größte Leidenschaft. Bereits bei der Auswahl achten wir auf regionale Produkte, nachhaltigen Umgang mit Ressourcen sowie Langlebigkeit, Qualität und Wertbeständigkeit. Entscheiden Sie sich für Türen, die großteils aus heimischen Hölzern gefertigt werden. All unsere Hersteller und Lieferanten stammen aus dem europäischen Raum und erfüllen die aktuelle REACH-Verordnung.

Energiesparende Produktion von Spezialtüren

Bei der Türenfertigung achten wir auf effizienten Materialeinsatz, energiesparende Prozesse und Abfallvermeidung. Wir verwenden beispielsweise Holzreste aus der Produktion, um das Verwaltungsgebäude und die Fertigungshallen mit Heiz- und Prozesswärme zu versorgen. Den gesamten Strombedarf decken wir mit echtem Ökostrom, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen wird.

Mehrfach zertifiziert

Für unsere umwelt- und gesundheitsschonende Arbeit wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem PEFC- und dem FSC-Siegel. Dadurch können wir auch Anforderungen aus Gebäudezertifizierungssystemen wie DGNB, LEED, BNB oder BREEAM erfüllen

Zu den Zertifikaten